Allgemeine Geschäftsbedingungen Trägerverein Bünzpark

1. Grundsätzliches
a) Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") vom Trägerverein Bünzpark gelten für sämtliche Produkte welche im Online Shop des Trägervereins angeboten werden. Als Kunde wird jede natürliche und juristische Person bezeichnet, welche mit dem Trägerverein Bünzpark eine geschäftliche Beziehung eingeht.

b) Die Lieferungen, Leistungen und Angebote vom Bünzpark erfolgen ausschliesslich auf der Basis der vorliegenden AGB, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Mit der Bestellung von Produkten gelten die vorliegenden AGB als angenommen. Abweichungen von den AGB sind nur dann wirksam, wenn diese durch den Trägerverein Bünzpark schriftlich bestätigt werden.
 
2. Angebot/Bestellung
a) Die Produkte vom Trägerverein Bünzpark können im Online-Shop, über Vorstandsmitglieder oder über durch autorisierte Dritte erworben werden.
b) Die Angebote vom Trägerverein im Online-Shop, Inseraten usw. sind unverbindlich; Preisänderungen bleiben vorbehalten.
c) Alle Angaben in unseren Verkaufsunterlagen (Abbildungen und sonstige Eigenschaften) sind als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar, es sei denn, sie werden schriftlich ausdrücklich als verbindlich bezeichnet.
d) Bei einer Bestellung im Online-Shop wird der Eingang der Bestellung dem Kunden per E-Mail bestätigt. 
 

3. Verfügbarkeit
Sofern ein bestellter Artikel nicht vorrätig ist, wird er, sofern noch lieferbar, umgehend beim Lieferanten nachbestellt.

4. Lieferung/Versand

a) Der Trägerverein Bünzpark beliefert Kunden in der Schweiz.
b) Sofern die bestellten Artikel ab Lager verfügbar sind, erfolgt der Versand in der Regel innert 3 Tagen. 
c) Lieferungen werden in der Regel per B-Post versandt.
d) Fehler in der Ausführung der Bestellung (z.B. falsche Lieferanzahl) sowie bei Beanstandungen betreffend Beschädigungen, Verlust oder schlechter Verpackung sind nach Eingang der Warensendung dem Trägerverein Bünzpark schriftlich zu anzumelden.
 
5. Gewährleistung
Bei Warenmängeln gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln. Bei Lieferung erkennbare offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler an unseren Artikeln, wozu auch Transportschäden zählen, bitten wir sofort durch Mitteilung an uns zu reklamieren. Wir ersetzen die mangelhafte Ware gegen Rücksendung kostenlos für Sie.
 
6. Haftungsausschluss/Haftungsbeschränkung
a) Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung sind gegen den Trägerverein Bünzpark ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.
b) Für Folgeschäden aus der Verwendung der verkauften Produkte vom Trägerverein Bünzpark wird jede Haftung abgelehnt.
c) Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen vom Trägerverein Bünzpark sofern der Kunde Ansprüche gegen diese geltend macht.
 
7. Rückgaberecht/Zufriedenheitsgarantie
Wenn der Kunde die gekaufte Ware innerhalb von 14 Tagen in einwandfreiem, unbeschädigtem und unbenutzem Zustand und in der Originalverpackung retourniert, wird der volle Kaufpreis (exkl. Versandkosten) vergütet. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers. Die Angabe eines Rückgabegrundes ist erwünscht.

8. Datenschutz
Der Trägerverein Bünzpark ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der Geschäftsverbindung erhaltenen Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) zu verarbeiten.

 
9. Salvatorische Klausel
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.
 
10. Gerichtsstand
Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle, sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist Muri AG. Das Rechtsverhältnis untersteht dem Schweizerischen Recht.

 
Waltenschwil, Oktober 2016